Logo Facebook Logo YouTube Logo Twitter Logo Instagram Logo Wattpad
Willkommen
auf meiner kleinen Webseite


Hi, mein Name ist Stella. Seit 2002 betreibe ich auf meiner Website, in Zeitungen, Fernsehsendungen und auf verschiedenen Veranstaltungen, Aufklärungsarbeit zum Thema Trans*. Neben Posts über meinen transsexuellen Weg, findet ihr hier auch jede Menge interessante Infos über das Thema Transgender. Wichtig ist mir dabei, den Menschen dahinter zu zeigen, seine Probleme und Ängste verständlich zu machen und zu zeigen, dass all das eigentlich nur eine ganz „normale“ Sache ist.

Letzte Beiträge

  • Meet & Greet mit Katy Perry zu „Witness: The Tour“ in Berlin

    Meet & Greet mit Katy Perry zu „Witness: The Tour“ in Berlin

    Was für ein Erlebniss! Und was wäre ein Berlinbesuch, ohne den gleichen Ablauf: Im Katy-Perry-Styling zu einem Katy-Perry-Event gehen und dann auch noch die echte [...]
  • Sächsische Zeitung

    Sächsische Zeitung

    Die Sächsische Zeitung schreibt über mich und mein Leben. Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken. https://www.sz-online.de/nachrichten/der-lange-weg-zur-frau-3948814.html
  • Tipp: Anything

    Tipp: Anything

    Nachdem seine Frau gestorben ist, hat Early (John Carroll Lynch) keine Lust mehr zu leben und versucht mehrmals Selbstmord zu begehen. Um ein Auge auf [...]


  • Im Grünen

    Im Grünen

    Am Wochenende war ich mit Kamera und Stativ im Grünen unterwegs. Auch wenn das Shooting eher zum Üben und Experimentieren war – denn als Studiofotografin [...]
  • Klartext – Jetzt rede ich: Trans*Übersättigung in den Medien?!

    Klartext – Jetzt rede ich: Trans*Übersättigung in den Medien?!

    In vielen Bereichen kocht der Unmut hoch und die verscheidenen Seiten teilen sich meist in unterschiedliche Gruppen: Bei Trans* in die Gruppe, die über jede [...]
  • Das gleiche Ziel, ein langsamerer Weg

    Das gleiche Ziel, ein langsamerer Weg

    Immer wieder erreichen mich Nachrichten, oder Kommentare, wo ich gefragt werde, ob ich mir es vielleicht anders überlegt habe. Denn immerhin sind meine ersten Therapiesitzungen [...]
Zu den Workshops