News

Erstes Trans*Model auf deutschem Playboy

Letztes Jahr lief sie noch bei „Germany’s Next Topmodel“ über den Laufsteg und verpasste nur knapp den Einzug in die Modelvilla, und nun zieht es sie für die RTL-Show „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ in den Dschungel: Trans*Model Giuliana Farfalla. Doch bevor sie sich an den Dschungelprüfungen versucht und um die Gunst der Zuschauer kämpft, können sie die deutschen Playboy Leser in dem Männermagazin bewundern. In der Ausgabe 2/2018 wird es neben exklusiven Fotos auch ein ausführliches Interview mit der Blondine geben. Giuliana ist damit das erste Trans*Model, das es auf das Cover der deutschen Version des Playboy schafft. Sie selbst sagt, das Sie durch die Teilnahme an den TV-Formaten anderen Transgendern und Transexuellen Mut machen möchte. Ob gerade die Teilnahme am Dschungelcamp oder Schlagzeilen wie „Transgender-Model hat sich fürs Dschungelcamp unters Messer gelegt“ der richtige Weg dafür sind, sei einmal dahin gestellt. Mich freut es auf jeden Fall, dass Trans* immer mehr in der Öffentlichkeit präsent wird. Und vielleicht kommt irgendwann der Tag, wo all das nicht mehr wichtig ist, da es ganz einfach als völlig normal erachtet wird. Aber all das ist noch Zukunftsmusik und bis dahin ist noch eine ganze Menge zu tun …

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen