Kino

Drehstart „The Danish Girl“

Endlich! Ich weiss gar nicht mehr wie lange es gedauert hat (ich glaube die ersten Meldungen zu diesem Projekt gab es 2010), aber inzwischen haben die Dreharbeiten begonnen: „Das dänische Mädchen“, die fiktive Geschichte des Malers Einar Mogens Wegener und seiner Geschlechtsangleichung in den 30iger Jahren wird verfilmt.

the-danish-girlDas Buch „Das dänische Mädchen“ erzählt das Leben des Malers Einar Mogens Wegener, der sich 1930 und 1931 in Dresden mehrerer Geschlechtsangleichenden Operationen unterzogen hatte. Bereits 1931 erschien das Buch „Ein Mensch wechselt sein Geschlecht: Eine Lebensbeichte“ aus den hinterlassenen Papieren herausgegeben von Niels Hoyer. Basierend auf dem Buch von Hoyer konnte der US-amerikanische Autor David Ebershoff im Jahr 2002 einen Bestsellererfolg landen. Das Buch sollte mit Nicole Kidman in der Hauptrolle, als Einar Wegener, verfilmt werden. Im Sommer 2011 sollte dafür sogar in Dresden gedreht werden. Aber wie es in Hollywood nun mal so ist, gibt es ständig Veränderungen. Die Regiseure wechselten, irgendwann war auch Kidman nicht mehr mit an Bord und große Namen wie Marion Cotillard oder Charlize Theron machten die Runde. Doch nichts passierte und die Zeit verging ohne Neuigkeiten.

Und dann ging es im Januar dieses Jahres ganz schnell: Tom Hopper (Regisseur von „The King’s Speech“ und „Les Misérables“) sollte die Leitung übernehmen und Eddie Redmayne, der gerade für seine Darstellung als Stephen Hawking in „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, soll die Hauptrolle spielen. Und so ist es auch bis jetzt geblieben und die Kameras laufen. Heute wurde ein erstes Szenenbild veröffentlich, das Redmayne als Lili Elbe zeigt. Ich muss sagen ich bin zufrieden mit der Entscheidung, das ein Mann und nicht eine Frau diese Rolle spielt. Sicher, Felicity Huffman als Bree in Transamerica war großartig, aber man hatte immer im Hinterkopf das es eine Frau war die eine Frau spielte, die mal ein Mann war. Victor Victoria lässt grüßen.

the-danish-girl-eddie-redmayne© Universal Pictures

Der Filmstart ist für 2016 angepeilt, aber es gibt noch keinen genauen Termin für Deutschland. Auch ist noch nicht bekannt, ob wirklich in Dresden gedreht wird, was großartig wäre. Aber noch steht der Dreh ja am Anfang und ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden.

Alle weiteren Infos zu Lili Elbe findet ihr unter wikipedia.de

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen