Mein Leben

56 Fakten über mich

Update: Inzwischen sind ja zwei Jahre vergangen und einige Fakten haben sich etwas geändert. Deswegen eine erweiterte Version, mit sechs neuen Fakten.

(Ursprünglich 2015) Seit ein paar Monaten geistert ja wieder ein neues Spiel durchs Web und ich mache ja nicht wirklich jeden Hype mit, aber bei diesem hab ich gedacht, dass es doch eine gute Möglichkeit wäre etwas mehr über mich zu verraten. Deshalb hier meine 50 Fakten über mich:

    1. Ich liebe Erdbeeren, egal ob mit Milch, in Kuchen, in Schokolade, als Shake.
    2. Schokolade, in egal welcher Form, muss sein. Jeden Tag.
    3. Ich hasse Pilze, Sülze, Ingwer, Muscheln und Tintenfisch.
    4. Ich koche und backe gern für Andere.
    5. Mein Lieblingscocktail ist Pina Colada. Sonst, wenn es mal schnell gehen soll, darf es auch ein Baileys auf Eis sein.
    6. Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie geraucht oder Drogen genommen.
    7. Ich habe in zwei Bands gespielt.
    8. Ich spiele Keyboard und hatte mal angefangen, Gitarre spielen zu lernen. Ansonsten bin ich auch gerne an den Perkussion unterwegs.
    9. Singen kann ich nicht (obwohl einige anderer Meinung sind), hab aber im Schulchor gesungen und auch teilweise in den Bands den Backgroundgesang übernommen.
    10. Ich schreibe noch immer Liedtexte und komponiere Musik.
    11. Ich liebe Mashups und hab auch ein Profil auf SoundCloud.com
    12. Ich zeichne seit der ersten Klasse und habe auch einen Beruf in dieser Richtung.
    13. Schon als Kind habe ich kleine Geschichten geschrieben, später längere und umfangreichere. Inzwischen hab ich auf Wattpad ein eigenes Profil auf denen meine neusten Geschichten zu finden sind.
    14. Als Kind hab ich angefangen mich für das Programmieren zu interessieren und meine ersten Schritte an einem Amiga gemacht. Später hab ich dann für das Webdesign und Multimedialeanwendungen die Script- und Programmiersprachen Html, Java, PHP, MysQl, Actionscript, Basic, C++ gelernt, die ich zum Großteil noch heute anwende.
    15. Für ein Jahr war ich an einer Schule in Dresden als Dozent für Spieleentwicklung und -programmierung tätig.
    16. Ich spreche deutsch und englisch, hab mit französisch angefangen, kann ein paar Brocken spanisch und durch meine Kollegen einige Wörter kroatisch und philippinisch.
    17. Im Sommer 2014 bin ich das erste Mal in meinem Leben geflogen. Und dann gleich allein bis auf die Philippinen.
    18. Seit 2014 bin ich mehr gereist, als all die Jahre davor zusammen.
    19. In meinem Kleiderschrank befinden sich mehr Hosen als Röcke. Dafür aber jede Menge Kleider für jeden Anlass.
    20. Ich besitze etwas mehr als 150 Paar Schuhe in allen Farben und Formen. Sie füllen zwei große Regale und ein paar Kisten und sind dort nach Art und Farbe geordnet.
    21. Meine Lieblingsfarbe ist rot in allen Abstufungen: Rot, Rosa, Pink, Bordeaux, …
    22. Ich habe jede Menge Haarteile um hin und wieder meinen Style zu ändern.
    23. Auf Partys trage ich gern auch mal Kontaktlinsen in grün oder blau.
    24. Falsche Wimpern und ein Lidstrich sind für mich ein Muss!
    25. Ich schminke mich seit ich 14 war.
    26. Ursprünglich wollte ich Maskenbildner werden und zum Film gehen.
    27. Seit der 8. Klasse spiele ich Theater und hab auch in kleinen Filmprojekten mitgewirkt.
    28. Ich habe eine Weile als Kameramann für Zeichentrickfilme gearbeitet und stehe deswegen auch in drei Filmen mit im Abspann.
    29. Schon als Kind habe ich mit der Videokamera und meinen Brüdern kleine Filme gedreht. Diese Leidenschaft hat sich bis heute gehalten, nur das meine Technik besser geworden ist.
    30. Ich liebe Filme und Serien und schaue fast jedes Making of.
    31. Seit 2000 ist die Fotografie eine große Leidenschaft von mir, die ich später ebenfalls zu meinem Beruf gemacht habe.
    32. Seit 2009 arbeite ich im Travestie-Revue-TheaterCarte Blanche“ in Dresden.
    33. Meinen Künstlernamen verdanke ich zwei verschiedenen Schuhmarken.
    34. Seit 2012 stehe ich als Katy Perry Double auf der Bühne.
    35. Um sie perfekt darstellen zu können hab ich mir inzwischen die Haare schwarz gefärbt und die Augenbrauen in Form wie ihre gezupft.
    36. Meine original Haarfarbe ist eigentlich braun, aber seit ich 18 war trage ich immer andere Farben. Egal ob blond, rot, braun oder schwarz.
    37. Als Katy trage ich immer strahlend blaue Kontaktlinsen. Hab leider noch keine gefunden, die braune Augen perfekt abdecken und aussehen wie ihre.
    38. Ich denke schon lange darüber nach mir ein Nasenpiercing wie Katy zu machen.
    39. Das meiste Geld was ich verdiene gebe ich für neue Kostüme aus.
    40. Alle Katy-Perry-Outfits, die ich trage, hab ich selber genäht. Bei technischen Dingen oder sehr schwierigen Projekten bekomme ich aber auch Hilfe von meinem Bruder oder Franzi.
    41. Ich bin (leider) 7cm größer als die echte Katy Perry.
    42. Inzwischen habe ich die echte Katy Perry drei Mal getroffen (2013, 2015, 2017)
    43. Meine ersten großen Idole waren die Spice Girls! Ich habe sogar eine Geri Barbie.
    44. Ich liebe es Andere mit meiner Show zu begeistern. Aber ich kann ganz schlecht mit Komplimenten umgehen.
    45. Ich brauche viel Zeit um auf andere Menschen zu zugehen und Vertrauen zu ihnen zu fassen.
    46. Ich hatte ein 16jährige Beziehung und 2011 wurde meine Tochter geboren.
    47. Ich bin als Mann geboren.
    48. Ich habe zwei Brüder und bin der älteste.
    49. Seit ich 10 war trage ich öfter Mädchenkleidung. In der 10. Klasse das erste Mal zu Fasching auch in der Schule.
    50. Seit 2002 betreibe ich Aufklärung zum Thema Transgender mit meiner Website, in Schulen, mit einer Ausstellung auf dem CSD Dresden und mit Zeitungsartikeln und Fernsehberichten/-dokumentationen.
    51. Ich habe insgesamt 6 Trans*Misswahlen in Deutschland gewonnen und war 2014 als Vertretung für Deutschland auf den Philippinen.
    52. Seit November 2014 nehme ich weibliche Hormone um mein äußeres Geschlecht meinem inneren anzupassen.
    53. Mein neuer Name wird Stella sein, was „Stern“ bedeutet.
    54. Sterne haben für mich eine besondere Bedeutung und schmücken meine Wohnung sowie viele meiner Kleidungsstücke.
    55. Irgendwann würde ich mir gern einen Stern in den Nacken tätowieren lassen.
    56. Ich glaube an das Schicksal. Es hat alles einen Grund, man weiß nie warum etwas passiert.

1 Kommentar

  1. Also ich heiße auch Jessica. Ich finde meinen Namen eigentlich ganz schön, die Meisten nennen nicht auch bei meinem ganzen Namen. Manche nennen mich aber auch Stressica, Juressica … Oder auch Jessi was ich eigentlich die schönste Form meines Namens finde.

Kommentar verfassen