Updates

1 Jahr ReDesign – Ein kleiner Rückblick

Wer hätte gedacht, dass nach all den Jahren meine Website immer noch existiert und ich meine Erlebnisse mit euch teile. Nachdem es ja lange Zeit still war auf meiner Website, bin ich nun wieder aktiver. Sie ist inzwischen zwar komplett auf deutsch (über 150 Seiten mal nebenbei zu übersetzen wäre auch der Wahnsinn), aber die online Übersetzungstools sind ja inzwischen auch nicht so übel. Auch wenn manchmal echt lustige Dinge dabei herauskommen. Zwar komme ich nicht mehr an meine Zugriffszahlen aus den ersten Jahren heran, ich freue mich trotzdem über die 2.000 Zugriffe im Monat. Und es werden Stück für Stück mehr.

Inzwischen hab ich etwa 85% von meiner alten Website, Facebook und Twitter übertragen, bin also fast fertig damit. Die beliebten Galerien sind inzwischen zu 2/3 online, inklusive noch nie veröffentlichen Bildern. Und wenn ich mir die Statistik so ansehe ist die Rubrik noch immer sehr beliebt. Auch gibt es unter Wissen die ersten Trans*Märchen aus meiner Sammlung zu lesen. Eine weitere ebenfalls beliebte Rubrik wird es ab nächsten Monat wieder geben: Beauty & Style. Komplett überarbeitet und mit jeder Menge neuen Themen, lasst euch überraschen.

Kleiner Rückblick

Seit 2002 mache ich nun das Internet unsicher und meine Website hat so manchen Wandel durchgemacht. Einen kleinen Überblick findet ihr hier:

ab-20022002 startete ich mit einer kleiner Website, welche ziemlich schnell beliebt wurde. Die komplette Seite war in Flash gestaltet, was zur damaligen Zeit etwas ganz besonderes war.

ab-20042004 stellte ich die komplette Seite auf HTML um, da inzwischen so viele Daten zusammen gekommen waren, dass es kaum noch möglich war zwei Versionen zu pflegen. Im Juni 2004 gab es zudem den Großteil der Texte auch in englisch, was mir jede Menge neue Besucher bescherte.

ab-2014Durch meine Arbeit im Carte Blanche seit 2009 blieb mir keine Zeit mehr für die aufwendige Pflege meiner Seite. Zumindest konnten seit 2010 alle nun auf Facebook meinen Werdegang mitverfolgen, ab 2014 auch auf meiner neu gestalteten Titelseite. Zur angestreben Überarbeitung meiner restlichen Seite fehlte mir aber mehr und mehr die Zeit.

ab-2015Im Februar 2015 entschloss ich mich dann endlich zu einer kompletten Neugestaltung, welche im Januar 2016 notgedrungen ein ReDesign bekam. Durch die Umstellung auf WordPress ist die Pflege nun um vieles einfacher und bei dem Umfang inzwischen auch mehr als notwendig.

Zukunft

Auf jeden Fall habe ich noch jede Menge vor mit meiner Webseite und so lange ich was zu erzählen hab ist auch kein Ende in Sicht. Bis zum Ende des Monats werde ich noch die letzten Daten einpflegen, dann geht es ab März wieder ganz normal weiter. Es lohnt sich also immer mal wieder in alte Rubriken zu schauen. Mit dem Archiv geht das am einfachsten und am schnellsten. Was würdet ihr euch denn für meine Seite wünschen, was vermisst ihr hier?

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen